Achtsamkeit im Management 

„Du kannst die Wellen nicht anhalten, aber Du kannst lernen, auf ihnen zu reiten."

(Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn entwickelte 1979 die wissenschaftlich erforschte MBSR-Methode) 

„Waren die drei größten Leiden der Menschheit 1990 noch Lungenentzündung, Durchfall-Erkrankungen und Kindstod, so sind sie heute: Depressionen, Angststörungen, Herzinfarkt und Verkehrsunfälle."(DAK) 

Der Gesundheitsbericht für Deutschland sieht im Anwachsen der psychischen Erkrankungen die bedeutsamste Veränderung bei den Ursachen für Arbeitsunfähigkeit.
Untersuchungen belegen, dass depressiv erkrankte Mitarbeiter weniger produktiv sind – das Zeitmanagement, die soziale Beziehungsfähigkeit und die kognitive Leistungsfähigkeit um den Faktor sieben schlechter ist; ihre gesamte Leistungsfähigkeit um 5,6 Std. pro Woche geringer ist als bei gesunden Mitarbeitern. 

7 Kriterien der Gesundheit (WHO):

-Stabiles Selbstwertgefühl
-Positives Verhältnis zum Körper
 -Fähigkeit zu Freundschaft und sozialen Beziehungen
 -Intakte Umwelt
 -Sinnvolle Arbeit und gesunde Arbeitsbedingungen
 -Gesundheitswissen und Zugang zur Gesundheitsversorgung
 -Lebenswerte Gegenwart / Begründete Hoffnung auf eine lebenswerte Zukunft

Fünf Säulen der Identität (eine gesunde Balance):
 -Arbeit und Leistung
 -Körper und Leib
 -Soziales Netz
 -Materielle Sicherheit
 -Werte und Normen 

Ihr Vorteil / Nutzen:

Durch die seit einigen Jahren stetig gestiegenen Anfragen zu unseren „Burnout"- und „Keep Cool"-Veranstaltungen, möchten wir Führungskräften anbieten:
Die täglichen Anforderungen können ein Motor für viel Gutes sein (Eustress), aber auch zu ernsthaften gesundheitlichen Schäden führen und Arbeitsleistungen sowie das allgemeine körperliche, geistige und seelische Wohlbefinden massiv beeinträchtigen; „Burn-Out" die Folge anhaltender „Nicht-Balance".
Wir sind dem heutigen Stress jedoch keinesfalls ohnmächtig ausgeliefert.
Die Praxis der Achtsamkeit dient dazu, sich dem gegenwärtigen Augenblick mit einer wohlwollenden und annehmenden inneren Haltung hinzuwenden. Dies hilft uns, innere Gelassenheit zu entwickeln und dadurch Veränderungen zu ermöglichen.
Der Stressalarm im Körper wird vom Gehirn gesteuert. Genauso wie es eine Stressreaktion gibt, die den Körper auf Hochtouren bringt, gibt es auch eine Entspannungs-Reaktion, die die Drehzahl wieder senkt. Dazu gibt es erprobte Verfahren, z.B. das Achtsamkeits-Training.
-Aktivierung der Selbstheilungskräfte
-Den Geist zentrieren, die Seele nachkommen lassen und den Körper entspannen
-„Balance your life" 

Seminarinhalte:

Inhaltliches zu den Sitzungen und des „Klosters auf Zeit"

• Atemübungen (die Basis aller Entspannungsmethoden)
• Meditation im Sitzen, Stehen, Gehen und Liegen (keine Vorerfahrung erforderlich)
• Angeleitete Übungen zur Achtsamkeit
• Gezielte Bewegungsübungen
• Kurzvorträge und Austausch u.a. zu folgenden Themen:

 - Stressauslöser und Stressreaktionen
 - Reflexion eigener Gedanken- und Verhaltensmuster
 - Die Kraft des positiven Denkens
 - Stressmindernde Kommunikation
 - Veränderung – Integration in den persönlichen Alltag
 - Tag der Achtsamkeit in der Benediktinerabtei Kornelimünster 

Sitzungen/Training:

Pro Person oder Firmen-Gruppe 3 Sitzungen je 2,5h
Bitte bringen Sie dicke Socken mit!
24h „Kloster auf Zeit"
Um den Haushalt der Abtei zu entlasten, bitte bringen Sie Bettwäsche mit! 

Zielgruppe:

alle Interessierten 

Referent:

Trainer- Pool Kretz Personaltraining & - coaching

Teilnehmerzahl:

Max. 10-12 Personen 

Seminarmethoden:

Trainer-Input, Einzel- und Gruppenarbeit, Feedbackgespräche 

Ort/Seminardauer:

3x 2,5h Sitzungen nach Abstimmung mit Ihnen 24h in der Benediktinerabtei Kornelimünster („Kloster auf Zeit" empfehlenswert von mittags (Anreisetag) bis mittags (Abreisetag))

http://www.abtei-kornelimuenster.de/gastfreundschaft.htm 

Konditionen:

Bitte sprechen Sie uns an. 

Führungskräfte buchen unsere Veranstaltungen gerne auch als Coaching.
Sehr gerne! Bitte rufen Sie uns an.
Der Vorteil unserer Inhouse-Seminare ist, dass wir flexibel auf Ihre firmenspezifischen
Wünsche und Vorstellungen eingehen können. Das betrifft sowohl den Inhalt als
auch den zeitlichen Ablauf unserer Schulungen.

Verkauf und Telefon

Verkauf und Telefon

+ Outbound Telefontraining
+ Telefon-Inkasso-Training
Bin im Kloster

Bin im Kloster

zum Thema Achtsamkeit
-krankenkassenzertifiziert-
do it clever! ASDF®

do it clever! ASDF®

Ganzheitliches 10-Finger-Blind-Training
wingwave ®

wingwave ®

Hochwirksames Emotions-
und Leistungscoaching
Krankenkassenzertifizierte Seminare

Krankenkassenzertifizierte Seminare

Reinhören „Tagen im Kloster"
Gesundheitsmanagement

Gesundheitsmanagement

Reinhören „Tagen im Kloster"
IT-Seminare
SoftSkill-Seminare
Coaching
Et Kapellche muss Blieve
Über Uns
Firmenprofil
Trainerprofile
Interview mit Simone Kretz
Referenzen
Zertifikate
Kundenstimmen
Kontakt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.