Vertriebsrhetorik 

Ihr Vorteil / Nutzen:

Menschen vertrauen Verkäufern und Beratern, wenn diese ihre Sprache sprechen und sich verständlich ausdrücken. Die Sprache des Kunden sprechen heißt, auf seine individuellen Sprach- und Denkgewohnheiten eingehen. Verständlich ist eine Sprache, die Bilder im Kopf des Kunden entstehen lässt. Die seine Gefühle weckt durch Worte, die man sehen, hören, riechen, schmecken und fühlen kann. 

Der erfolgreiche Verkäufer weiß: Er klärt seine Ziele, bevor er ein Gespräch beginnt. Der erfolgreiche Verkäufer fragt mehr, als dass er redet. Er hört dabei aktiv zu und erkennt wichtige Signale des Kunden. Einwände und Widerstand versteht er als Chance, zufriedene und treue Kunden zu gewinnen. So führt er den Kunden zielorientiert zum Abschluss. 

Seminarinhalte:

-Was ist Vertriebsrhetorik und warum ist die so wichtig im beruflichen
  Alltag?
-Die wichtigsten Gesprächsarten im Vertrieb und ihre Besonderheiten:
  -Informationsgespräch
  -Meeting
  -Präsentation
  -Beratungsgespräch
  -Verkaufsgespräch
  -Reklamationsgespräch
-Die häufigsten rhetorischen Fehler in Vertriebsgesprächen
-Die Struktur erfolgreicher Gespräche
-Das Ziel des Gesprächs bestimmen
-Focus:
  -Die Aufmerksamkeit bündeln
  -Einstellung überprüfen
-Sie führen das Gespräch! Techniken, die Ihnen helfen, souverän und
  kompetent zu wirken
-Körper- und Stimmsignale: Die unbewusste Verkaufsunterstützung
-Der krönende Abschluss: Wirksprache statt Langeweile
-Wie finde ich im Gespräch die Entscheidungskriterien des Kunden
  heraus? Und wie nutze ich dieses Wissen, um den Kunden zu
  gewinnen?
-Wie erkenne ich die Motivationsrichtung des Kunden? Will er mit
  dem Kauf etwas vermeiden oder etwas erreichen? Warum ist
  dieses Wissen wichtig für meine Argumentation? Und wie stimme
  ich meine Wortwahl auf die Motivationsrichtung des Kunden ab?
-Warum sind Einwände ein Bestandteil des Verkaufsgesprächs?
  Und wie nutze ich Einwände, um den Kunden zu gewinnen? Wie reagiere ich auf verbale Attacken?
-Wie Sie mit Ihrer Präsentation begeistern statt langweilen
-Rhetorische Manipulation durchschauen 

Zielgruppe:

Mitarbeiter, Führungskräfte

Referent:

Trainer- Pool Kretz Personaltraining & - coaching 

Teilnehmerzahl:

Max. 10-12 Personen 

Seminarmethoden:

Trainer-Input, Einzel- und Gruppenarbeit, Feedbackgespräche 

Seminardauer:

2 Tage 

Ort:

Vor Ort in Ihrem Hause oder durch uns organisiert. 

Konditionen:

Bitte sprechen Sie uns an. 

Führungskräfte buchen unsere Veranstaltungen gerne auch als Coaching.
Sehr gerne! Bitte rufen Sie uns an.

Der Vorteil unserer Inhouse-Seminare ist, dass wir flexibel auf Ihre firmenspezifischen
Wünsche und Vorstellungen eingehen können. Das betrifft sowohl den Inhalt als
auch den zeitlichen Ablauf unserer Schulungen. 

Verkauf und Telefon

Verkauf und Telefon

+ Outbound Telefontraining
+ Telefon-Inkasso-Training
Bin im Kloster

Bin im Kloster

zum Thema Achtsamkeit
-krankenkassenzertifiziert-
do it clever! ASDF®

do it clever! ASDF®

Ganzheitliches 10-Finger-Blind-Training
wingwave ®

wingwave ®

Hochwirksames Emotions-
und Leistungscoaching
Krankenkassenzertifizierte Seminare

Krankenkassenzertifizierte Seminare

Reinhören „Tagen im Kloster"
Gesundheitsmanagement

Gesundheitsmanagement

Reinhören „Tagen im Kloster"
IT-Seminare
SoftSkill-Seminare
Coaching
Et Kapellche muss Blieve
Über Uns
Firmenprofil
Trainerprofile
Interview mit Simone Kretz
Referenzen
Zertifikate
Kundenstimmen
Kontakt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.